Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) schreibt die regelmäßige Prüfung von ortsfesten elektrischen Anlagen verpflichtend vor. Nur so ist für einen reibungslosen Betriebsablauf im Arbeitsalltag gesorgt. Idealerweise lassen Sie die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV Vorschrift 3 von einer ausgebildeten Fachkraft vornehmen. Eine gute Adresse stellt diesbezüglich die E+Service+Check GmbH dar.

 

 

Darum ist die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 erforderlich

Die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV Vorschrift 3 dient in erster Linie der Maximierung der Sicherheit in einem Betrieb. Denn nur dann, wenn alle Geräte einwandfrei funktionieren, können Ihre Mitarbeiter effektiv vor Unfällen und körperlichen Verletzungen bewahrt werden. Schäden haben ohne eine vorherige Kontrolle für den Betrieb zusätzlich erhebliche wirtschaftliche Einbußen zur Folge - eine Überprüfung durch qualifiziertes Personal kann Sie im Fall eines Unfalles also von der Haftung befreien, so dass der gesamte finanzielle Aufwand von Ihrer Versicherung übernommen wird. Eine Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 (auch E-Check genannt)hat jedoch auch den Vorteil, dass diese in Idealfall die Lebensdauer der betreffenden Maschinen verlängert. Etwaige Defekte werden bei einer regelmäßigen Kontrolle nämlich vorzeitig erkannt und lassen sich somit sofort beheben.

Die wichtige Rolle der Sicherheit beim Bedienen elektrischer Anlagen

In Betrieben nimmt die Sicherheit beim Arbeiten an elektrisch betriebenen Geräten und somit der richtige Umgang mit den Maschinen einen hohen Stellenwert ein - die Mehrzahl der Arbeitsunfälle ist nämlich auf sicherheitswidriges Verhalten zurückzuführen. Damit Sie und Ihre Mitarbeiter sich jederzeit über dieses Thema informieren können, haben wir für Sie das Merkbuch "Sicherheit bei Arbeiten an elektrischen Anlagen" zusammengestellt. In dieser Lektüre erhalten Sie wertvolle Ratschläge zum richtigen Umgang mit den Maschinen im Arbeitsalltag. Des Weiteren erfahren Sie ebenso, welche Verhaltensweisen untersagt sind. Das Wissen in jenem Buch setzt sich aus der Auswertung von Unfallhergängen in Betrieben, den allgemein anerkannten Regeln für die Technik sowie den Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaften zusammen.

Diese Betriebe müssen eine Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 vornehmen

Laut der DGUV muss jedes Unternehmen, das im Arbeitsalltag elektrische Anlagen einsetzt, in regelmäßigen Abständen eine Überprüfung derselben durchführen. Dies gilt insbesondere für Firmen, welche mehrere Mitarbeiter beschäftigen, die bei der Handhabung der Maschinen zu Schaden kommen könnten. Ohne eine vorherige Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 schließen Berufsgenossenschaften nämlich eine Haftung aus, wenn Personen durch ein solches Gerät verletzt werden oder gar tödlich verunglücken. In diesem Fall muss der Unternehmer für den gesamten Personenschaden selbst aufkommen. Aus diesem Grund sollten Sie - ganz gleich, welcher Branche Sie angehören - regelmäßig eine Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 von geeigneten Fachkräften durchführen lassen.

Wodurch zeichnen sich ortsfeste elektrische Anlagen aus?

Bei jenen Anlagen handelt es sich um Geräte, die elektrisch betrieben werden und ihren Standort dabei nicht verändern können. Die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 muss dabei an sämtlichen Betriebsmitteln, die im Arbeitsalltag zum Einsatz kommen, erfolgen. Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie ein bestimmtes Gerät einer Kontrolle unterziehen müssen, können Sie sich von uns beraten lassen. Unsere Mitarbeiter beantworten Ihnen gerne alle Fragen, die Sie zur Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 (ehem. BGV A3 Prüfung) haben.

Diese Fachkräfte dürfen die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 durchführen

Die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 darf lediglich von Personen, die über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Elektronik und somit über ein entsprechendes Fachwissen verfügen, durchgeführt werden. Prinzipiell empfiehlt es sich daher, die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 von einem Fachbetrieb mit einem ausreichenden Maß an Erfahrung und Referenzen vornehmen zu lassen.

Dadurch zeichnet sich die E+Service+Check GmbH aus

Die E+Service+Check GmbH beschäftigt derzeit über 100 Mitarbeiter und verfügt über mehr als 1.500 Kunden. Das Unternehmen, welches seinen Hauptsitz in Laucha hat, steht dabei für genaue Arbeitsweise und 100%ige Rechtssicherheit. Die Geschäftsführung unterliegt Marc Langguth. Bisher hat die E+Service+Check GmbH mehr als 3.000.000 Geräte und Maschinen der Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 erfolgreich unterzogen.

Die E+Service+Check GmbH stellt Ihnen bestens geschultes Personal zur Verfügung

Wenn Sie die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 durch erfahrene Fachkräfte - eine so genannte "befähigte Person" - vornehmen lassen wollen, sind Sie bei der E+Service+Check GmbH genau richtig. Jener Anbieter beschäftigt lediglich erfahrene Mitarbeiter, die im Bereich der Elektronik über ein großes Fachwissen verfügen. Auf diese Weise ist es den Fachkräften möglich, die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 zügig und trotzdem genau durchzuführen. Zudem lässt die E+Service+Check GmbH all ihre Techniker regelmäßig weiterbilden - auf diese Weise wird sichergestellt, dass diese den Status der "befähigten Person" aufrecht erhalten.

Nach jeder Prüfung Ihrer Anlagen wird ein Prüfprotokoll ausgestellt

Natürlich übernimmt die E+Service+Check GmbH in Verbindung mit der Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 auch die Ausstellung eines entsprechenden Protokolls. Dieses hält den Zeitpunkt sowie das Ergebnis der Kontrolle sowie den Zustand des entsprechenden Geräts fest. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie auch rechtlich auf der sicheren Seite sind. Heutzutage verlangen nämlich etliche Versicherungen bei einem Unfall den Nachweis der erfolgten Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3. Das Prüfprotokoll bescheinigt Ihnen somit, dass die erforderliche Kontrolle im dafür vorgesehenen Zeitraum ordnungsgemäß und durch eine befähigt Person durchgeführt wurde.

Lassen Sie sich unverbindlich von der E+Service+Check GmbH beraten

Sollten Sie Fragen zur Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 haben, können Sie sich jederzeit mit den Mitarbeitern der E+Service+Check GmbH in Verbindung setzen. Sie haben die Möglichkeit, uns sowohl telefonisch als auch per Email zu kontaktieren. Wir kümmern uns zeitnah um Ihr Anliegen und räumen Unklarheiten so aus der Welt. Gerne lassen wir Ihnen des Weiteren ein unverbindliches Angebot mit der Aufschlüsselung sämtlicher Kosten zukommen. In diesem Kontext ist anzumerken, dass Sie von uns bei der Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 ein optimales Preis-Leistungsverhältnis erwarten können. Mit unserer fairen Preisgestaltung stellen wir nämlich sicher, dass die Überprüfung ortsfester Betriebsmittel für so gut wie jeden Betrieb erschwinglich ist.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zur Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3

Wenn Sie die E+Service+Check GmbH mit der Überprüfung Ihrer Anlagen beauftragen wollen, können Sie sofort einen Termin vereinbaren. Gerne kümmern wir uns auch dann, wenn Sie unter Zeitdruck stehen, um die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 in Ihrem Betrieb. Da die E+Service+Check GmbH in zahlreichen Städten Deutschlands tätig ist, können wir Ihren Betrieb auf Wunsch noch am selben Tag aufsuchen. Erreichen können Sie uns sowohl über unser Kontaktformular als auch über unsere Kundenhotline. Letztere ist von Montag bis Freitag, zwischen 08:00 und 17:00 besetzt.

In diesen Städten bietet die E+Service+Check GmbH Ihre Leistung an

Die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 durch die E+Service+Check GmbH können Sie in Deutschland in etlichen Städten in Anspruch nehmen. Wir bieten unsere Leistung sowohl in Großstädten wie Berlin und München als auch in kleineren Orten wie Laucha an. Da wir an mehreren Standorten tätig sind, können Sie mit uns selbst kurzfristige Termine problemlos vereinbaren. Dabei statten wir Ihr Unternehmen auf Wunsch noch am selben Tag einen Besuch ab und nehmen die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 vor.

In diesen Einrichtungen prüft die E+Service+Check GmbH Ihre Geräte


Wir nehmen die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 in einer Vielzahl von Einrichtungen vor. Zu unseren Kunden zählen neben Büros und Verwaltungsgebäuden auch Krankenhäuser, Pflegeheime, Arztpraxen, Schulen und Industriebetriebe. In jeder Einrichtung führen wir die Überprüfung der entsprechenden Geräte so durch, dass Sie während dem Arbeitsalltag keine Störungen zu erwarten sind. Zudem gehen wir mit all Ihren Maschinen behutsam vor und garantieren Ihren somit, dass durch die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 keine Beeinträchtigungen an den Betriebsmitteln zu erwarten sind. In diesem Kontext ist anzumerken, dass die E+Service+Check GmbH mittlerweile über einen zufriedenen Kundenstamm mit Betrieben aus den unterschiedlichsten Sektoren verfügt - zu den Kunden des Anbieters gehören unter anderem Größen wie "Coca Cola", die "Bundesanstalt für Immobilienaufgaben", das "Universitätsklinikum Münster" sowie "REWE".

So stellen Sie sicher, dass alle Geräte im Gebäude geprüft werden


Vor jeder Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 erhält der betreffende Bereich Ihres Unternehmens von uns die Anweisung, alle zu kontrollierenden Geräte aus den Schränken zu nehmen und diese bereitzustellen. Natürlich lassen wir Ihrer Firma den Termin der Überprüfung rechtzeitig zukommen, so dass Sie sich in Ruhe auf die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 vorbereiten können.

Diese Rolle spielt der Bestandsschutz bei der Geräteprüfung


Im Rahmen der Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 stellt der Bestandsschutz ein großes Thema dar. Diesbezüglich ist anzumerken, dass es nach VDE 0105 4.1 für elektrisch betriebene Geräte keinen solchen Schutz gibt. Somit sind Anlagen dieser Art stets auf den neuesten Stand zu bringen - dies geschieht mit Hilfe einer Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3.

Bei Bedarf führen wir Reparaturen an Ihren Geräten durch


Werden bei der Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen nach DGUV V3 durch die E+Service+Check GmbH an einem Gerät Mängel festgestellt, haben Sie die Möglichkeit dieses von uns reparieren zu lassen. Diese Arbeitsleistung verrechnen wir Ihnen gesondert, wobei wir hier den Stundenaufwand verrechnen. Sie können bereits vor Auftragsbeginn festlegen, ob Sie etwaige Defekte durch die E+Service+Check GmbH oder lieber selbst beheben möchten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© E+Service+Check GmbH